Versandkostenfrei ab 150 €* in D
Versandkostenfrei ab 250 €* in AT
*außer Speditionsartikel
Schnell & Sicher
Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei ab 150 €* in D
Versandkostenfrei ab 250 €* in AT
*außer Speditionsartikel
Versandkostenfrei* ab 150 €/ 250 € (D/AT)
*außer Speditionsartikel

Frontladerschaufeln in vielen Größen

frontladerschaufel

Ob Getreide, Hackschnitzel, Erde oder Scheitholz, in der Landwirtschaft gib es zahlreiche lose Güter, die umgeschichtet, bewegt und verladen werden müssen. Hierfür stehen Frontladerschaufeln in unterschiedlichen Ausführungen zur Verfügung. Eine geeignete Schaufel für den Frontlader zu finden, sollte gut überlegt sein. Sie sollte auf jeden Fall zu den Arbeiten passen, die häufig mit dem Frontlader durchgeführt werden. Es gibt viele unterschiedliche Frontladerschaufeln - dabei liegen die Unterschiede nicht nur in der Arbeitsbreite, sondern auch in der Funktion sowie in der Stabilität. Neben der konventionellen Erdschaufel gibt es auch die Leichtgutschaufeln, Klappschaufeln und noch viele andere mehr. Damit Sie sich einen besseren Überblick verschaffen können, werden die unterschiedlichen Schaufelarten nachfolgend näher beschrieben:

» Mehr Informationen zu den Frontladerschaufeln

Ob Getreide, Hackschnitzel, Erde oder Scheitholz, in der Landwirtschaft gib es zahlreiche lose Güter, die umgeschichtet, bewegt und verladen werden müssen. Hierfür stehen Frontladerschaufeln... mehr erfahren »
Fenster schließen
Frontladerschaufeln in vielen Größen

frontladerschaufel

Ob Getreide, Hackschnitzel, Erde oder Scheitholz, in der Landwirtschaft gib es zahlreiche lose Güter, die umgeschichtet, bewegt und verladen werden müssen. Hierfür stehen Frontladerschaufeln in unterschiedlichen Ausführungen zur Verfügung. Eine geeignete Schaufel für den Frontlader zu finden, sollte gut überlegt sein. Sie sollte auf jeden Fall zu den Arbeiten passen, die häufig mit dem Frontlader durchgeführt werden. Es gibt viele unterschiedliche Frontladerschaufeln - dabei liegen die Unterschiede nicht nur in der Arbeitsbreite, sondern auch in der Funktion sowie in der Stabilität. Neben der konventionellen Erdschaufel gibt es auch die Leichtgutschaufeln, Klappschaufeln und noch viele andere mehr. Damit Sie sich einen besseren Überblick verschaffen können, werden die unterschiedlichen Schaufelarten nachfolgend näher beschrieben:

» Mehr Informationen zu den Frontladerschaufeln

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Welche Frontladerschaufel sollte ich kaufen?

Leichtgutschaufeln, wie die einfacheren Frontladerschaufeln von Alö bieten ein großes Ladevolumen, bei gleichzeitig geringem Eigengewicht. Sie bieten sich dort an, wo große Volumen von Gütern mit geringer Dichte bewegt werden sollen. Frontladerschaufeln für leichte Arbeiten sind somit für den Großteil der landwirtschaftlichen Ladearbeiten einsetzbar.

Wer seinen Frontlader jedoch häufig für Erdarbeiten oder zum Laden von Kartoffelsteinen und Bauschutt einsetzt, für denen empfehlen sich Erd- und Schwerlastschaufeln, wie die robusteren Frontladerschaufeln, beispielsweise von Alö. Diese sind nicht nur deutlich stabiler konstruiert, sondern weisen auch ein geringeres Volumen auf, so dass Frontlader und Trecker nicht durch zu hohe Lasten überfordert werden.

Einige der Frontladerschaufeln, die Sie hier bei uns finden, stammen vom schwedischen Hersteller Alö. Zusammen mit seinen verschiedenen Marken zählt Alö zum Weltmarktführer im Bereich Frontlader Anbaugeräte und bietet seinen Kunden extrem robuste Qualität bei gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Neben den unterschiedlichen Größen von 1,20 m bis zu 2,10 m, stehen Ihnen auch Frontladerschaufeln mit unterschiedlichen Aufnahmen zur Verfügung:

Bei der Wahl der für den eigenen Betrieb geeigneten Frontladerschaufel sollte also auf die zu bewegenden Güter geschaut werden - schafft meine Schaufel und mein Traktor das auch? Welche Aufnahme habe ich bereits oder welche möchte ich mir für meinen Frontlader zulegen? Und wie breit sind meine Stall- & Hofdurchfahrten? Passt mein Arbeitsgerät da auch mit der Schaufel rein?

Die konventionelle Erdschaufel mit moderner Technik

Eine herkömmliche Erdschaufel ist recht einfach konstruiert. Durch einen Mechanismus lässt sie sich ausklinken, sodass sie aufgrund des Eigengewichts nach unten klappt. Bei einigen Modellen sind mechanische und bei anderen elektromagnetische Verriegelungen angebracht. Mit solch einer Schaufel lassen sich Erde, Kies und ähnliche Materialien auf einen Anhänger verladen.

Inzwischen gibt es aber auch eine einfache Erdschaufel mit Euroaufnahme. Diese erleichtert Ihnen das An- und Abmontieren der Schaufel enorm. Es stehen auch viele weitere Frontlader Anbaugeräte mit Euroaufnahmen zur Verfügung. Arbeiten Sie häufig mit verschiedenen Frontladergeräten, lohnt es sich auf jeden Fall, auf die Euroaufnahme umzusteigen. Diese wird umgangssprachlich auch gerne als Schnellwechselrahmen bezeichnet. Vorteilhaft daran ist, dass auch die meisten Radlader und Hoflader damit ausgestattet sind. Dadurch können Sie die Anbaugeräte mit verschiedenen Maschinen benutzen.

Eine praktische Frontladerschaufel 4 in 1 kaufen

Bei dieser Schaufel handelt es sich um eine vielseitig nutzbare Klappschaufel. Sie kann sogar als Greifschaufel am Frontlader bezeichnet werden. Der Grund dafür ist, dass sie sich in der Mitte teilen lässt. Es ist daher eine zweiteilige Schaufel, bei der die beiden Teile mit stabilen Scharnieren verbunden sind. Der vordere Teil der Schaufel lässt sich hydraulisch hochklappen. Dadurch lässt sich der hintere Teil auch gleichzeitig als Planierschild nutzen. Wird die Schaufel zum Transport oder zur Beladung von Schüttgütern benutzt, klappen Sie den vorderen Teil wieder herunter. Auf diese Weise verdoppelt sich das nutzbare Volumen.

Eine Frontladerschaufel 4 in 1 bietet aber noch weitere Vorteile. Möchten Sie beispielsweise Kies auf einem Weg verteilen, dann öffnen Sie die gefüllte Schaufel nur einen kleinen Spalt. Der Kies rieselt dann hindurch, während Sie mit Ihrem Traktor langsam vorwärts oder rückwärts fahren. Damit findet eine sehr gleichmäßige Verteilung statt. Eine solche Greifschaufel am Frontlader können Sie jedoch nur dann nutzen, wenn Ihr Traktor mit einem zusätzlichen doppelt wirkenden Hydrauliksteuergerät ausgestattet ist. Eine derartige Klappschaufel mit Euroaufnahme, Skid Steer oder MX C1 Aufnahme ist daher sehr hilfreich. Damit können zahlreiche Arbeiten, die in der Land- und Forstwirtschaft anfallen, erledigt werden.

Eine Leichtgutschaufel für Frontlader kaufen

Insbesondere in der Landwirtschaft gibt es auch immer wieder Schüttgut zu verladen oder umzulagern. Dabei handelt es sich nicht immer nur um Erde, Sand und Kies. Häufig ist es Getreide oder andere Dinge, die teilweise deutlich leichter sind als andere Güter. Dieses wird am schnellsten mit einer Leichtgutschaufel transportiert. Eine solche Schaufel weist ein sehr großes Fassungsvermögen auf. Mit einer Leichtgutschaufel am Frontlader lassen sich große Mengen in kurzer Zeit verladen oder an einen anderen Platz transportieren.

Stabile Frontladerschaufeln - Lose Güter schnell bewegt

Wenn Sie sich eine geeignete Schaufel für Ihren Frontlader kaufen möchten, dann sollten Sie unbedingt auf eine hohe Qualität achten. Die Schaufel muss starken Belastungen standhalten und sollte auch nicht so schnell abnutzen. Bei einer Alö Frontladerschaufel können Sie sich immer sicher sein, dass diese hochwertig und stabil ist. Alö ist ein Hersteller aus Schweden, der nur hochwertigen Stahl für die Frontlader Anbaugeräte verwendet. Daher ist es auch so, dass die Schürfleiste einer Alö Frontladerschaufel aus extra gehärtetem Stahl besteht.

Die Stabilität sowie die Härte des Stahls spielen bei diesen Frontlader Anbaugeräten ohnehin immer die größte Rolle. Aufgrund der mitunter sehr hohen Beanspruchung sollte der Materialabrieb immer nur sehr gering sein. Qualitativ hochwertige Schaufeln am Frontlader machen sich auf jeden Fall wieder bezahlt, weil sie sehr lange genutzt werden können und eine enorme Arbeitserleichterung bieten.


 

Neben den Frontladerschaufeln befinden sich auch viele weitere Frontlader Anbaugeräte in unserem Sortiment. So können die Güter auf Palette mit einer Palettengabel transportiert, Mist mit einer Dunggabeln für Frontlader geladen, Silo- und Heuballen mit einer Ballengabel - Ballenzange bewegt und Silage mit einer Silozange entnommen werden.

Zuletzt angesehen