Versandkostenfrei ab 150 €* in D
Versandkostenfrei ab 250 €* in AT
*außer Speditionsartikel
Schnell & Sicher
Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei ab 150 €* in D
Versandkostenfrei ab 250 €* in AT
*außer Speditionsartikel
Versandkostenfrei* ab 150 €/ 250 € (D/AT)
*außer Speditionsartikel

Rissprüfmittel Rissprüfspray Rissprüfung im Set, 3x400ml Metaflux 70-9800

Rissprüfmittel Rissprüfspray Rissprüfung im Set, 3x400ml Metaflux 70-9800
Rissprüfmittel Rissprüfspray Rissprüfung im Set, 3x400ml Metaflux 70-9800
48,20 € *
Inhalt: 1.2 Liter (40,17 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit für Deutschland ca. 1-3 Werktage

  • 170491
Rissprüf-Verfahren Metaflux Artikel-Nr. 70-98  Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung... mehr
Produktinformationen "Rissprüfmittel Rissprüfspray Rissprüfung im Set, 3x400ml Metaflux 70-9800"

Rissprüf-Verfahren Metaflux

Artikel-Nr. 70-98 

Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

Rissprüfverfahren aus 3 Komponenten für Fehlstellenprüfung nach DIN 54 125. Risse und Fehlstellen in der Oberfläche von Werkstücken und Bauteilen können in gefährlicher Weise die geforderte Festigkeit und Dehnung beeinträchtigen. Das METAFLUX RISSPRÜF-VERFAHREN wurde von verschiedenen neutralen Gremien geprüft und entspricht mit seinen Zulassungen höchsten Anforderungen.

Anwendungsbereich:

Für alle Eisen- und NE-Metalle: Legierte und unlegierte Stähle, Stahlguss, Temperguss, Grauguss, Kupfer, Messing, Sintermetalle, Schweißnähte, Auftragungen, Keramik

Produktmerkmale und Anwendung:

Alle Sprays frei von korrosiven Bestandteilen

Fehlstellen-Prüfung:
1. Prüfstücke gründlich reinigen mit METAFLUX 70-9801 Spezialreiniger für Fehlstellen-Prüfung.
2. Aufsprühen des roten Kontrasters METAFLUX 70-9802 und nach unten stehender Tabelle einwirken lassen.
3. Eingesprühte Flächen mit METAFLUX 70-9801 Spezialreiniger abspülen und mit sauberem Tuch trockenwischen.
4. Auf die völlig getrocknete Oberfläche METAFLUX 70-9803 Entwickler aufsprühen. In der weißen Oberfläche des Entwicklers werden Fehlstellen in roter Markierung sichtbar.

Behälterprüfung auf  Dichtigkeit:
METAFLUX 70-9802 Kontraster (rot) auf eine Wandseite und METAFLUX 70-9803 Entwickler (weiß) auf die andere Wandseite sprühen. Bei sehr dicken W andstärken Kontrast-Aufsprühung ggf. 2 bis 3 mal wiederholen. Bei Undichtigkeiten zeigen sich im weißen Entwicklerfeld nach 10 bis 30 Minuten rote Markierungen der Fehlstellen.

Anwendbar für:

Eisen- und NE-Metalle Ermüdungs-, Warm- und Schleifrisse
Guss    Trennungen Poren- und Schrumpfrisse    
Schmiedeteile Falten und Risse
Walzmaterial        Überlappungen
Aluminium-Schweißungen Risse und Poren
Schneidstähle    Risse und Lötfehler    



Bei Temperaturen von 5° bis 15°C längere Eindringzeiten berücksichtigen. Generell anwendbar für Temperaturen von -10°C bis +100°C. Für Temperaturbereiche unter +5°C und über +30°C fordern Sie bitte besondere Vorschriften an.

Normen und Zulassungen:

DIN 54 152                               Bureau Central Hollandais
MIL-Spezifikation I-25135 D     Bureau Veritas
LTF- 6850                                 Germanischer Lloyd
Lloyds Register of Shipping         Reaktorbau

Signalwort: Gefahr

Gefahrenhinweise

H222-H229 Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten
H318 Verursacht schwere Augenschäden.

Sicherheitshinweise

  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellenfernhalten. Nicht rauchen.
  • P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
  • P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
  • P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.
  • P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
  • P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen
  • P280 Schutzhandschuhe / Augenschutz tragen.
  • P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.
  • P501 Inhalt/Behälter der Sonderabfallsammlung zuführen.


Alle Angaben finden Sie im Sicherheitsdatenblatt unter "Verfügbare Downloads".

170491 152440229333 709800

Bei diesem Artikel handelt es sich nur um einen Originalartikel, wenn dies ausdrücklich unmittelbar vor oder hinter der Artikelbezeichnung ausgewiesen ist. Anderenfalls handelt es sich nicht um Originalartikel. Wenn letzteren Falls dennoch Originalartikel-Nummern angegeben sind, so dienen sie ausschließlich dem Zwecke der Identifizierung bzw. zum Vergleich.

Weiterführende Links zu "Rissprüfmittel Rissprüfspray Rissprüfung im Set, 3x400ml Metaflux 70-9800"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rissprüfmittel Rissprüfspray Rissprüfung im Set, 3x400ml Metaflux 70-9800"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen