Versandkostenfrei ab 150 €* in D
Versandkostenfrei ab 250 €* in AT
*außer Speditionsartikel
Schnell & Sicher
Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei ab 150 €* in D
Versandkostenfrei ab 250 €* in AT
*außer Speditionsartikel
Versandkostenfrei* ab 150 €/ 250 € (D/AT)
*außer Speditionsartikel

Ballengabel | Ballenzange

Um Stroh, Heu oder andere Ballen - wie Silage sicher transportieren zu können, wird eine Ballengabel oder eine Ballenzange benötigt. Dies ist abhängig davon, wie der Ballen gewickelt ist und ob Netz oder Folie verwendet wurde. Handelt es sich um Silageballen (bei denen die Folie geschlossen bleiben soll), sollte auf jeden Fall eine Ballenzange verwendet werden. Wurden die Ballen sehr fest gewickelt und sind damit stabiler, kann auch eine Ballengabel oder ein Ballenspieß verwendet werden.

» Mehr Informationen zu Ballenzange und Ballenspiess

Um Stroh, Heu oder andere Ballen - wie Silage sicher transportieren zu können, wird eine Ballengabel oder eine Ballenzange benötigt. Dies ist abhängig davon, wie der Ballen gewickelt ist und ob... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ballengabel | Ballenzange

Um Stroh, Heu oder andere Ballen - wie Silage sicher transportieren zu können, wird eine Ballengabel oder eine Ballenzange benötigt. Dies ist abhängig davon, wie der Ballen gewickelt ist und ob Netz oder Folie verwendet wurde. Handelt es sich um Silageballen (bei denen die Folie geschlossen bleiben soll), sollte auf jeden Fall eine Ballenzange verwendet werden. Wurden die Ballen sehr fest gewickelt und sind damit stabiler, kann auch eine Ballengabel oder ein Ballenspieß verwendet werden.

» Mehr Informationen zu Ballenzange und Ballenspiess

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ballenspieß oder Ballengabel? So wird der moderne Grünlandbetrieb noch effizienter:

Silage, Heu und Stroh, was heute an Grundfutter bewegt wird, ist meistens in Form von Quaderballen oder Rundballen gepresst. Mit minimalsten Raumbedarf lassen sich so große Mengen Futter effizient lagern und transportieren. Durch ihr hohes Gewicht sind für ihre Handhabung aber Ladewerkzeuge unabdingbar geworden. Hierfür steht gleich eine breite Auswahl verschiedener Frontlader Anbaugeräte zur Verfügung. Ballenspieße sind die einfachste Variante davon. Mit ihnen lassen sich die meisten Heu- und Strohbunde einfach aufspießen, bewegen und nahtlos aneinanderstapeln. Ähnlich wie bei den Palettengabeln, bieten wir Ihnen auch hier eine Ausführung für den Dreipunktanbau an. Ihr Einsatz findet da seine Grenzen, wo mit geringen Pressdichten gearbeitet wird oder die Ballen in Folie gewickelt werden.

Die Ballenspieße sind mit Euroaufnahme, Skid Steer Aufnahme, Dreipunktaufnahme und als MX C1 Frontladeraufnahme erhältlich.

Mit Ballenzangen - Qualität und Ballen sicher im Griff:

Silageballen sind lediglich durch mehrere Lagen einer hauchdünnen Folie geschützt. Jede Beschädigung würde zu Verderb führen. Um diese empfindlichen Ballen dennoch sicher bewegen zu können, finde Sie in unserem Shop Ballenzangen. Die absolut glatten, aus robusten Rohren gefertigten Zangen, können auch schwerste Ballen sicher greifen, ohne sie zu beschädigen. Verderb oder Qualitätsverluste an der Silage werden somit vermieden, was sich positiv auf die Gesundheit und Leistung Ihrer Tiere auswirkt. Als praktisch erweisen sich diese Zangen auch da, wo sich Ballenspieße, auf Grund geringer Pressdichten, durch den Ballen ziehen, oder Rundballen um 90 Grad gedreht, auf die Stirnflächen gelegt werden sollen.

Die Ballenzangen erhalten Sie bei uns mit der Euroaufnahme. Weitere Frontlader Anbaugeräte mit den verschiedenen Aufnahmen erhalten Sie selbstverständlich auch bei uns. 

Zuletzt angesehen